SENSORIC BOXX RIECHTRAINING-SET bei Geruchsverlust oder zur Prophylaxe

Normaler Preis €29,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch nach COVID-19 Erkrankung 

Erinnern Sie sich noch an die wunderbaren Gerüche Ihrer Kindheit ? Die
gebackenen Bananen von der Großmutter – die Dünen bei Wind und
Sonne vom ersten Nordseeurlaub – die ersten Schulbücher hatten einen
unverkennbaren Geruch.
Erinnerungen, die nur über den Geruch sich im Gedächtnis abgespeichert
haben. Erinnerungen und Wünsche werden durch Düfte geweckt.
Düfte erlauben es uns, unsere Umwelt wiederzuerkennen. Riechen ist der
einzige Sinnesreiz, der direkt mit dem limbischen System verknüpft ist.
Der sensible Umgang mit unserem Geruchsorgan hat sich in den letzten
Jahrzehnten verändert. Ja fast fristet die „Nase“ ein unrühmliches
Dasein. Denn wer beschäftigt sich überhaupt noch intensiv mit dem
„Riechen“? Wenn, dann meist nur, wenn es sich um unangenehme Gerüche
handelt.
Visuelle Reize sind durch Internet, Smartphone etc. in den Vordergrund
gerückt. Dabei ist der Geruchssinn der wichtigste Sinn überhaupt. Er
kann uns warnen, berauschen, helfen und mit guter Stimmung bereichern.
Die Nase begleitet uns immer! Über 25.000 mal atmen wir am Tag
durch die Nase. Millionen Duftmoleküle jagen durch unser Riechorgan.
Wir können den Geruchssinn nicht abschalten. Aber dennoch wird er
kaum intensiv wahrgenommen wie z.B. das Schmecken.
Aber wer nicht gut riechen kann, wird auch nicht gut schmecken können.


Zuletzt Angesehen